ANDREJ VAGANOV

ANDREJ VAGANOV

ANDREJ VAGANOV | BILDENDER KÜNSTLER & ARCHITEKT

Geboren 1960 in Novosibirsk, UdSSR [Russland].

Andrej Vaganov lebte seit seinen jüngsten Jahren in der Umgebung von Kunst, Literatur und Architektur - er hatte grundierte und vielseitige künstlerische Erziehung von Mutter Olvija Vaganova, Kunsthistorikerin und Architektin, sowie Großvater Peter Vaganov [Lehrstuhl für Darstellende Geometrie]. Die beide sind in sehr renommierte Hochschule NISI [Staatlichen Akademie der Bildenden Künste und Architektur] in Novosibirsk unterrichtet.

Seine Entscheidung, nach Abitur die Architektur zu studieren in o.g. Hochschule, lag längst zurück. Nach Studienabschluss ist Andrej Vaganov bis 1989 als Architekt und Dolmetscher in Novosibirsk tätig gewesen.

Seit 1989 lebt Andrej Vaganov in BR Deutschland und als Künstler, Architekt und 3D-Artist tätig.
Er nahm, parallel zu Tätigkeit als Architekt, in verschiedenen künstlerischen Projekten und Ausstellungen regelmäßig Teil.

Andrej Vaganov außer Zeichnen und Malen hat große Liebe zum Lesen und große Begabung für Fremdsprachen. Alle diese Kenntnisse haben große Auswirkung auf Thematik seiner Bilder, mit spielerischer Leichtigkeit vertieft sich Andrej Vaganov auf jede Epoche und Still so, dass bis letztes Detail sieht alles sehr glaubwürdig aus, wie eigene Erinnerung aus eigenem Leben.

AV_2011-01-30-005_2.png  
Der Künstler bei der Arbeit | 30.01.2011

Seine Fantasien hat keine Grenzen - aus Linien, Strichen und Farben entstehen komplizierte und zugleich faszinierende Szenen, geheimnisvolle Landschaften und Architektur in verschieden Stilen und Epochen, bis zu kleinsten Details. Die Personen, Vögel und Tiere, manchmal miteinander verbunden sind bzw. seelisch verwandt, vertiefen Faszination seiner Kunstwerke. Die Mythologie, die historische Ereignisse, literarische Geschichten und Personalen sind mit modernem Sinn und Verstand in eine einzelne Form virtuos verbunden.

Die Bilder von Andrej Vaganov sind ein Rätsel, eine Erzählung, niemals langweilig und immer ein Fest für die Augen und Seele!


EIN NEUER ANFANG

AV_2011-01-30-005_2.png

Der Künstler bei der Arbeit heute

Andrej Vaganov hat während seiner Tätigkeit als Architekt in der Volksrepublik China in Shanghai in Jahr 2017 sehr schwerer Schlaganfall mit sehr gravierenden Folgen erlitten: halbseitig gelähmt, Sprach-, Stimmenverlust, OP, Rollstuhl, sowie andere physische und seelische begleitende Probleme. Nur sehr starker eigener Wille und schwere Arbeit mit der Unterstützung von seiner Frau Valentina, sowie sehr intensiven Therapien haben ihn zurück, zum fast normalen Leben geholt. Seine größten Probleme sind die fehlenden Funktionen der rechten Seite gewesen. Aber Andrej ist ein sportlicher, kämpferischer Mensch und hat für sich, trotzt allen negativen Zeichen, einen neuen Anfang geschafft-er hat gelernt mit der linken Hand zu zeichnen! Es ist wunderbar! Die Einstellung „der Künstler zeichnet mit Kopf“ hat er bestätigt. Auf diese Seite sehen Sie nach der schweren Krankheit entstandene Werke. Der Kampf geht weiter und, trotzt noch verbleibenden Folgen [teilweise Lähmung und Sprachproblemen] wir freuen uns sehr auf jede neue Verbesserung. Das Foto zeigen Andrej in heutigen Zustand.

.................

Noch keine Produkte verfügbar

Bleiben Sie dran! Sobald weitere Produkte hinzugefügt wurden, werden sie hier angezeigt.